YUPI

YUPI

Mingea poate fi lovita cu orice parte a corpului, chiar de doua ori, fara a fi penalizat. Pe trambulina intra, pe rand, cate un jucator ce loveste mingea. Trambulina este asezata pe o perna mare gonflabila (cel putin 3 m diametru), astfel incat jucatorii sa nu se loveasca sau sa cada de pe ea.

Sky Sport

Sky Sport

Dabei werden die Sportarten Volleyball, Fußball, Turnen und Gymnastik kombiniert. Gespielt wird die anspruchsvolle Teamsportart von zwei Mannschaften mit je zwei bis fünf Spielern. Das Spielfeld ist ein riesiges Luftkissen, welches durch ein Netz in zwei Spielhälften getrennt wird. Auf jeder Spielfeldseite befindet sich ein Trampolin, das den Spielern viele neue Spielweisen und Techniken eröffnet. Die Trendsporart ist vor allem in Spanien, Brasilien und Niederlande sehr beliebt und bereits weit verbreitet.

Sport-fitnesstrends

Sport-fitnesstrends

Die hellblaue Sicherheitszone, welche das Spielfeld umgibt; das blaue Spielfeld; das runde Trampolin mit einem Durchmesser von knapp 3,5 Metern und dem Bossawall, einer ca. 80 Zentimeter breiten Umrandung des Trampolins.

Experto.de

Experto.de

Experto.de – 12/2015 Trendsport Bossaball: Nischenprodukt oder kommender Strandklassiker? Wir alle haben unsere persönliche Lieblingssportart. Dem einen geht nichts über das Ligaspiel mit den Kumpels im dörflichen Fußballverein, andere checken schon ab September nervös die Schneehöhen der liebsten Skipiste. Wieder andere wollen aber nicht auf ausgetretenen Pfaden wandeln und erschaffen sich ihre eigene Sportart. Bei den meisten bleibt es bei einem einmaligen Gag, andere schieben mit ihrer Idee eine echte Bewegung an. Einer der letztgenannten ist der gebürtige Belgier Filip Eyckmans. Mitte der 90er war Eyckmans Manager einiger Dancefloor-Pop-Gruppen. Auf Brasilien-Tournee, mit einer von ihnen, erfasste ihn die Leidenschaft für die Kampfsportart Capoeira. Diese Kunst, die auch oft als “Kampftanz” […]

Noen

Noen

Das ÖVV-Duo unterlag in Russland zwar am Mittwoch zum Auftakt der US-amerikanischen Paarung Brittany Hochevar/Jennifer Fopma 0:2 (-14,-18), feierte aber in der Folge gegen die Ukrainerinnen Walentyna Dawidowa/Jewgenija Schtschypkowa einen ungefährdeten

Die Zeit

Die Zeit

Die Zeit  – 6/2015 Unsere Sporttrends des Sommers Kennen Sie Bossaball, Punk Rope oder Blobbing? Wir bis vor Kurzem auch nicht. Sie sind aber das, was man in diesem Sommer gemacht haben muss, behaupten wir jedenfalls. Endlich. In dieser Woche beginnt der Sommer auch nach Temperaturen. Weil man ja nicht immer nur Federball, Boccia und Durchdenbaggerseeschwimmen spielen kann, haben wir für Sie vollkommen subjektiv die fünf Sporttrends des Sommers 2015 zusammengestellt. Bossaball Bossawas? Bossaball ist eine wilde Mischung aus Fuß- und Volleyball, ausgeführt auf einer Hüpfburg mit Volleyballnetz und integrierten Trampolinen. Die Teams bestehen aus zwei bis fünf Spielern. Wie beim Volleyball muss die Kugel übers Netz und dort das […]

Sporza

Sporza

Bossaball wordt gespeeld op één groot luchtkussen met in het midden een volleybalnet. Aan beide zijden van het net staat een trampoline. Enkel de speler die op de trampoline staat, mag de bal al springend naar de overkant brengen. Hierbij mag hij elk lichaamsdeel gebruiken om de bal zo spectaculair mogelijk te raken. Salto’s, handenstand en koprollen zij hierbij niet meer dan normaal.

Dagblad Noorden

Dagblad Noorden

Volleybal op een luchtkussen met een trampoline. Dat is bossaball. Van warme stranden overgewaaid naar Nederland. In Pand 17 in Assen waren afgelopen weekeinde demonstraties. Met het Nederlands team

Fit for fun

Fit for fun

Fit for fun – 9/2014 HÜPFBURG-SPASS FÜR ERWACHSENE Bossaball: Die Trendsportart aus Spanien kombiniert Volleyball, Fußball, Akrobatik und Trampolin-Springen miteinander. Erfahren Sie mehr über den Powersport! Trampolin-Springen macht Spaß und ist gesund – genauso wie Ballsport und Akrobatik. Das dachte sich auch der gebürtige Belgier Filip Eyckmans, der deshalb vor über zehn Jahren in Spanien noch einen Schritt weiterging und diese sportlichen Aktivitäten miteinander kombinierte. Was dabei heraus kam? Bossaball! DIE GESCHICHTE HINTER BOSSABALL Als ehemaliger Spieler der belgischen Tennis-Nationalmannschaft war Filip schon immer an Sport interessiert. Auf seinen Reisen durch Brasilien war er besonders von dem exotischen Kampftanz Capoeira fasziniert, aber auch von der äußerst sportlichen Strandkultur des südamerikanischen […]

nieuwsblad

nieuwsblad

De tijd dat mensen al eens tegen een bal stampten als ontspanning lijkt wel passé. Gisteren kon de Gentenaar zich informeren over bossaball, vaartrafting, airtrack, ropeskipping, kooivolley en andere nieuwere manieren om zichzelf fysiek op peil te houden. Alhoewel, ropeskipping is eigenlijk het vertrouwde touwtje springen en bossaball een combinatie van volley en voetbal op trampoline en luchtkussen. Vooral dat laatste leverde soms spectaculaire beeldjes op voor de verbaasde toeschouwers, ropeskipping met salto’s is ook niet direct wat we vroeger in onze tuin deden. Al de evenementen kaderden in de vierde Gent Sportief, georganiseerd door de stad Gent In samenwerking met Uitbureau Gent, de Koninklijke en Ridderlijke Hoofdgilde van Sint-Michiel, […]